Wissens-Eintrag

MOWI Türschwellenbühne

Bei der MOWI Türschwellenbühne handelt es sich um eine vollautomatische Rampe. Sie dient als Hilfe zur selbstständigen Überwindung von Schwellen für Menschen mit Beeinträchtigung.

Die Türschwellenbühne ist vornehmlich  zur Überbrückung des Blendrahmens bei Terrassentüren entwickelt worden. Sie liegt auf der Innenseite bei geschlossener Tür flach (Bauhöhe 20mm) auf dem Boden auf. Im Einsatz lässt sie sich auf bis zu 160mm Höhe ausfahren und stellt in der Endposition eine Verbindung zur aussen montieren Rampe dar. Dank des trittsicheren Belags lässt sich die Rampe sicher befahren.

Das Produkt lässt sich einfach montieren und ist per Funkhandsender leicht zu bedienen. Es sind keine baulichen Veränderungen nötig. Die volle Funktionsfähigkeit der Türe bleibt erhalten. Bei einem Umzug zieht die Türschwellenbühne einfach mit um.

Durch die Bedienung ohne fremde Hilfe lässt sich ein Stück Unabhängigkeit zurückgewinnen. In Kombination mit der FAND AG Türautomation lässt sich der Alltag selbst meistern.

Die FAND AG vertreibt und wartet als Generalimporteur Schweiz die Produkte der MOWI Systems KG. In Deutschland entwickelt und hergestellt bürgen sie für hohe Funktionalität und Langlebigkeit.

Webseite durchsuchen: